Okt 072012
 

Beim internationalem Bavarian-Weekend 2012 in Babenhausen holter der 18-jährige Viersener Kevin Herold vom RC-Heidgesberg auf Ropeter erneut drei Schleifen fürs Rheinland und für Deutschland. Am ersten Tag in der Einlaufprüfung platzierte er sich mit 67,162 Prozentpunkten auf Rang sechs. Tags darauf gelang ihm dann der Durchbruch und sicherte sich mit 69,500 Rang drei. Er qualifizierte sich für das Kür-Finale zur Musik. Mit 72,075% übertraf er sich selber und ritt Silber heraus. Auch diese guten Leistungen rechtfertigen die Nominierung zu den Deutschen Jugendmeisterschaften vom 7. – 9. September in Hünxe. (Rheinische Post / Viersen)

At the international Bavarian-Weekend 2012 in Babenhausen obsolete the 18-year Viersener Kevin Herold from RC Heidgesberg on Ropeter again three loops for the Rhineland and Germany. On the first day in the qualifier, he was placed with 67.162 percentage points on the sixth place. The day after, he succeeded the breakthrough and secured third place with 69.500. After this he qualified himself  for the freestyle final with music. With 72.075% he surpassed himself and rode out silver. Even these good performances justify the nomination to the German Youth Championships of 7 – 9 September in Hünxe. (Newspaper “Rheinische Post” / Viersen)

 Posted by at 7:14 PM
Okt 072012
 

Nach zwei “netten” Runden auf dem Lobbericher Reitsport-Festival 2012 erhielt Kevin Herold zweimal den vierten Rang. Durch 65,676% in einer M** Dressur für Junioren qualifizierte sich das Paar zur M** Junioren-Kür und erritt gute 68,750%.

After two “nice” laps on the Lobbericher Equestrian Festival 2012 Kevin Herold was twice on the fourth place.  By 65.676% in a M ** test for juniors, the pair qualified themself  for the M ** junior freestyle test. In this freestyle to music they got 68,750% and again the fourth place!

 Posted by at 6:56 PM