Dez 112014
 
Rheinland Pfalz

Rheinland Pfalz

Die neue Saison beginnt für uns jetzt schon mit schönen Überraschungen. Auch in seinem letztem Jahr als Junger Reiter wurde Kevin Herold mit seinen beiden Pferden Ropeter und Feramo du bel Horizon in den Kader des Landesverbandes Rheinland Pfalz berufen. Kevin Herold geht 2015 weiterhin für den PSV Bad-Ems und damit für den PSVRP an den start.

The new season starts already with some really beautiful surprises. Also in his last year as a young rider, Kevin Herold got nominated for the national state team for Rhineland – Palatinate. With his two horses Ropeter and Feramo du bel Horizon he will compete in the name of the PSV Bad-Ems.

Ich freue mich sehr mit so einem tollem Team an den start gehen zu dürfen! Wir werden alles geben um an 2014 anzuknüpfen und ich denke, dass ich mit meinen beiden Pferden zwei gute und starke Partner an meiner Seite habe. (Kevin Herold)

 Posted by at 1:25 PM
Dez 102014
 
Rheinische Post / Viersen

Rheinische Post / Viersen

Vom 11. – 14. September 2014 ging es erstmalig mit unserem neuem Trainergespann aus Warwick und Carolina McLean auf ein CDI***. Im belgischen Zandhoven trat Kevin Herold mit seinem Fuchswallach Ropeter in der Tour der Jungen Reiter an. Hier platzierte sich das Paar mit stetig verbesserten Leistungen in den ersten beiden Prüfungen auf den Rängen 7, mit jeweils über 65.000%. Am Finaltag legte das einzige deutsche Paar dann erneut eine fehlerfreie Runde hin und rangierte sich gekonnt auf Rang 3 mit 70.700%. Hierbei vergaben die Richter durchgängig Noten im 70er Bereich. Dies bestätigt uns in unserer Arbeit und gibt Kraft für die Saison 2015.

With our new trainer duo Warwick and Carolina McLean, Kevin Herold competed with his successful gelding Ropeter in Belgium at the CDI Zandhoven. At the first two days the couple got placed on the 7th place  with more then 65.000%. The german rider got qualified with his horse for the freestyle and has shown a perfect ride. The judges gave them more then 70.000% again and they reached the 3rd rang in total with 70.700%. We think, that this confirms us in the way we’re working and makes us looking forward to the new season 2015! 

 Posted by at 10:45 AM