Jun 252012
 

Zu den LVM Masters in Hagen a.T.W. gelang es Kevin erneut drei von drei Schleifen zu sammeln. Am Samstag landeten Ropeter und Kevin trotz sehr starkem Dauerregen auf Rang 7 mit 66,275%. Diese Prozentsumme setzte sich aus einer leichten Unstimmigkeit der Richtergruppe zusammen. Zwei Richter rangierten Kevin mit seinem Ropeter auf Rang 1 und 7 aber leider auch einmal auf Rang 20. Zusammen reichte es aber für das zu wertende Ergebnis in den LVM Masters.

An Tag 2 lichteten sich die Wolken etwas und Kevin konnte sich leicht steigern. In Begleitung von Trainer Jan Nivelle erritt das Paar 67,838 Prozentpunkte und Rang 6. Durch einen sehr ärgerlichen Patzer von Kevin musste er leider Platz 4 in der Rangierung aufgeben und sich erneut auf den Plätzen mit den grünen Schleifen einreihen. Ebenso war es hier Kevins Ergebnis, welches für die Wertung zu den Masters gezählt wurde.

Insgesamt gelang es dem Rheinland sich mit den Spring- und Dressurreitern der Junioren und Jungen Reitern unter Leitung von Bundesjugendwartin Heidi van Thiel Rang 8 zu belegen.

At the LVM Masters in Hagen a.T.W. (Germany) I was able to re-collect three of three loops. In heavy rain I placed my Ropeter on the 7th rang. On day 2 the clouds thinned a bit and we reached 67.838 % and the 6th place. Totally in the Team ranking the Rhineland took place on the rank 8.

 

 Posted by at 9:12 AM